KInesiologie und Kommunikation

NW-Kinesiologie-Coaching

_______________________________________________________________


 Willst Du Recht haben

oder

glücklich sein?

                                                     (Marshall B. Rosenberg)



Was ist Mediation?

Die Mediation ist ein Verfahren zur außergerichtlichen, konstruktiven Bearbeitung von Konflikten. Sie ist vertraulich freiwillig und ergebnisoffen. Als Mediatorin bin ich allparteilich, unabhängig und professionell. Als Konfliktparteien im Mediationsprozess sollten Sie eigenverantwortlich und freiwillig an einer konstruktiven Konfliktbearbeitung interessiert sein. Sie erarbeiten dabei Ihre eigenen Lösungen (Quelle: Bundesverband Mediation).



Mediation ist somit ein freiwilliges Verfahren zur Lösung von Konflikten.

Die Inhalte der Verhandlung bestimmen die Konfliktpartner nach ihren Bedürfnissen. Meine Aufgabe ist es, beide Parteien darin zu unterstützen, dass Ihre Anliegen von Ihrer/m Gesprächspartner/in gehört und verstanden werden. Neue, individuelle Lösungen können entstehen. Mediation/mediatives Coaching/Konfliktberatung schafft eine Grundlage, auf der eine wertschätzende Begegnung möglich wird.

Mediation ist ein Angebot

  1. ‣für Kollegen die im Arbeitskontext aufeinander angewiesen sind
  2. ‣für Unternehmer die in einer Geschäftsverbindung weiterhin kooperieren wollen, weil andere Lösungen mit erheblichen Verlusten verbunden sind
  3. ‣für Partner die nach einer Trennung Verantwortung für gemeinsame Kinder tragen

Voraussetzungen für den Erfolg durch eine Mediation

  1. ‣beide Parteien haben ein Interesse an Klärung und Verständigung
  2. ‣beide Parteien sind bereit, sich die Zeit zu nehmen, die es braucht

Nach einem persönlichen Gespräch erstelle ich Ihnen gerne ein individuelles Angebot.