NW-Kinesiologie-Coaching

Kinesiologie und Kommunikation

_______________________________________________________________


 Willst Du Recht haben

oder

glücklich sein?

                                                     (Marshall B. Rosenberg)



Mediation und Konfliktberatung

 

Im Laufe Ihres Arbeitslebens werden Sie viele kleine und auch große Konflikte in den unterschiedlichsten Teams miterlebt haben oder aktuell miterleben.

Konflikte sind immer ein Sandkorn im Getriebe der täglichen Arbeit. Nicht nur in der Produktivität, sondern vor allem auch in dem kollegialen Miteinander.

 

Die Frage ist: Wie bleibe ich gleichermaßen achtsam mit mir und wertschätzend dem/der Konfliktpartei(en) gegenüber? Was kann ich tun, um eine Brücke zu bauen, über die alle Beteiligten gehen können um damit mehr Klarheit und Verständnis für die unterschiedlichen Standpunkte und Sichtweisen zu bekommen?

 

Mediation ist ein effektives und wertschätzendes Tool um Streitigkeiten und Konflikte zu klären.

  • für einen reibungslosen Arbeitsablauf
  • für ein angenehmes Arbeitsklima
  • für mehr Verständnis untereinander

 

Wann ist eine Mediation oder ein Konfliktcoaching indiziert oder möglich?

  • bei Streitigkeiten im Team
  • im Vorfeld einer betriebsbedingten Arbeitszeitreduzierung oder Kündigung
  • unterstützend bei der Beförderung eines Mitarbeiters aus dem bestehenden Team in eine Führungsposition
  • zur Konfliktlösung mit Vertrags/Geschäftspartnern
  • Präventiv bei anstehenden Umstrukturierungsmaßnahmen
  • ……

Die Kosten einer Mediation sind in der Regel geringer als die entstehenden Kosten im Streitfall.

 

Neben der klassischen Mediation biete ich auch ein Konfliktcoaching an, für den Fall, dass nur einer der beiden Streitparteien bereit für eine Klärung ist.

 

Auch eine Inhouse Schulung der Mitarbeiter aller Führungsebenen ist möglich.

 

Sollten Sie meine Unterstützung benötigen, sprechen Sie mich gerne an.

 

Was ist Mediation?

Die Mediation ist ein Verfahren zur außergerichtlichen, konstruktiven Bearbeitung von Konflikten. Sie ist vertraulich freiwillig und ergebnisoffen. Als Mediatorin bin ich allparteilich, unabhängig und professionell. Als Konfliktparteien im Mediationsprozess sollten Sie eigenverantwortlich und freiwillig an einer konstruktiven Konfliktbearbeitung interessiert sein. Sie erarbeiten dabei Ihre eigenen Lösungen (Quelle: Bundesverband Mediation).



Mediation ist also ein freiwilliges Verfahren zur Lösung von Konflikten.

Die Inhalte der Verhandlung bestimmen die Konfliktpartner nach ihren Bedürfnissen. Meine Aufgabe ist es, beide Parteien darin zu unterstützen, dass Ihre Anliegen von Ihrer/m Gesprächspartner/in gehört und verstanden werden. Neue, individuelle Lösungen können entstehen. Mediation/mediatives Coaching/Konfliktberatung schafft eine Grundlage, auf der eine wertschätzende Begegnung möglich wird.

Mediation ist ein Angebot

  1. ‣für Kollegen die im Arbeitskontext aufeinander angewiesen sind
  2. ‣für Unternehmer die in einer Geschäftsverbindung weiterhin kooperieren wollen, weil andere Lösungen mit erheblichen Verlusten verbunden sind
  3. ‣für Partner die nach einer Trennung Verantwortung für gemeinsame Kinder tragen

Voraussetzungen für den Erfolg durch eine Mediation

  1. ‣beide Parteien haben ein Interesse an Klärung und Verständigung
  2. ‣beide Parteien sind bereit, sich die Zeit zu nehmen, die es braucht

Nach einem persönlichen Gespräch erstelle ich Ihnen gerne ein individuelles Angebot.